WO SIE DEN SENF DAZU
KRIEGEN.

Logo Roter Turm

GESCHICHTE

1361 Stadtturm (rot gestrichen) erstmals erwähnt.

1450 Abbruch des Turmes im Zuge der dritten Stadterweiterung.

1911 Erwerb der Liegenschaft durch die Rotturm-Gesellschaft/Verein.

1920 Umbau Roter Turm.

1976 Übernahme der Liegenschaften durch die Kirchgemeinde.

1995 Beginn mit Abbrucharbeiten.

1997 Einweihung des Neubaus.

1999 Übernahme des Restaurants Roter Turm durch die Stiftung Pegasus.

2012 Gründung der TRINAMO AG durch die Stiftung Pegasus, den Verein
Stollenwerkstatt und den Verein WivA.